Rotwein aus Italien, Apulien

12,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (17,20 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Armentino 2021

Von ca. 55 Jahre alten Reben. Cuvée von 50 % Negroamaro und 50 % Primitivo. Ausdrucksvoller Rotwein von schöner Reife. Ohne Holzausbau, dadurch ist die Frucht besonders betont. Aromatische Fülle. Seidige Tannine.

Das Familienweingut hat elf Hektar Weinberge in der Gegend von Nardo, der Halbinsel im Süden Apuliens. Ein großer Teil der Reben wächst im traditionellen Alberello (Bäumchenerziehung) ohne Drahtrahmen. Dies, der reiche Boden und die Kühle des Meeres sorgen für ausgereifte, harmonische Weine.

Armentino 2021・Schola Sarmenti・enthält Noten von:

  • Kirsche
  • Himbeere
  • Pflaume
  • Lorbeer
Weinart: Rotwein
Weinland: Italien
Region: Apulien
Rebsorte: Cuvée, Negroamaro, Primitivo
Jahrgang: 2021
Winzer:in: Schola Sarmenti
Geschmack: edel, aromatisch, feinherb, wenig Gerbstoffe
Wein & Essen: Pizza und Pasta, Wild
Qualität: Guter Wein
Alkoholgehalt: 14 % vol alc.
Zusatzstoffe / Allergene: enthält Sulfite
Schola Sarmenti

Schola Sarmenti
Via Generale Cantore, 37
73048 Nardò LE
Italien

Mehr von diesem Hersteller

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Eigenschaften
Weinart: Rotwein
Weinland: Italien
Region: Apulien
Rebsorte: Cuvée, Negroamaro, Primitivo
Jahrgang: 2021
Winzer:in: Schola Sarmenti
Geschmack: edel, aromatisch, feinherb, wenig Gerbstoffe
Wein & Essen: Pizza und Pasta, Wild
Qualität: Guter Wein
Alkoholgehalt: 14 % vol alc.
Zusatzstoffe / Allergene: enthält Sulfite

Ähnliche Artikel

Bonarda 2019
Bonarda 2019
Feinwürzig fruchtig, anregend frisch, im Mund elegant mit runden Tanninen, dann sich entwickelnde, spannende würzige Noten, feines, frisches Finish. Eine originelle Spezialität. 100% Croatina. Edelstahlausbau. Zwei Drittel der Anbaufläche Italiens für Pinot Noir liegen im Oltrepo Pavese. Die Region hat in Boden und Klima ähnliche Verhältnisse wie das Burgund. Die Familie Braggiotti erwarb das Gut 1980. Das Team um den renommierten Önologen Kyriakos Kynigopoulos, der bei den bedeutendsten Domänen des Burgund gearbeitet hat, erzeugt feine Weine mit mineralischen Noten. Die gekonnte und präzise Arbeit in Weinberg und Keller bringt reine Qualität ins Glas. Ihre im Barrique ausgebauten Topweine von Pinot Noir und Chardonnay zählen zu den besten Italiens.   Bonarda 2019・Tenuta Mazzolino・enthält Noten von: schwarze Johannisbeere Kirsche Leder Zwetschge Zimt grüne Walnuss Paprika

Inhalt: 0.75 Liter (14,53 €* / 1 Liter)

10,90 €*
Critera Primitivo 2022
Critera Primitivo 2022
Von über 25 Jahre alten Reben. Ausbau im Edelstahl ohne Holz. Sehr eleganter Primitivo von schöner Reife. Vollmundig elegant. Charmante Fruchtaromen vereinen sich mit feinen Gewürznoten. Geschmeidiger Abgang. Das Familienweingut hat elf Hektar Weinberge in der Gegend von Nardo, der Halbinsel im Süden Apuliens. Ein großer Teil der Reben wächst im traditionellen Alberello (Bäumchenerziehung) ohne Drahtrahmen. Dies, der reiche Boden und die Kühle des Meeres sorgen für ausgereifte, harmonische Weine. Critera Primitivo 2022・Schola Sarmenti・enthält Noten von: Kirsche Himbeere Veilchen Nuss Thymian Zimt

Inhalt: 0.75 Liter (14,53 €* / 1 Liter)

10,90 €*
Pure Velvet Marselan 2021
Pure Velvet Marselan 2021
Fruchtige Nase mit viel Charme. Seidiges Mundgefühl, frische Früchte. Im feinen Nachklang ausgewogen und harmonisch. Die Rebsorte Marselan ist eine feine Spezialität. Die Neuzüchtung von 1961 ist eine Kreuzung von Cabernet Sauvignon und Grenache Noir. Sieur d'Arques ist eine angesehene Genossenschaft aus Limoux. Pure Velvet Marselan 2021・Sieur d'Arques・enthält Noten von: Kirsche Brombeere Holunder Rote Bete Rosmarin Wacholder schwarzer Pfeffer Bitterschokolade

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*
Ciliegiolo 2021
Ciliegiolo 2021
Die neueste creazione Brunetti: Ciliegiolo. Die in Mittelitalien teilweise angebaute Sorte ist nach der Kirsche benannt (Ciliegia). Der Wein hat eine atemberaubende Frucht und ist sanfte Seide im Gaumen. Etwas ganz Besonderes. Luigi Brunetti stammt ursprünglich aus Kalabrien, hat lange Zeit in Frankfurt in der Gastronomie gearbeitet und ist nun Winzer in der Toskana. Das in Cecina in der Provinz Livorno beheimatete Weingut dehnt sich auf etwa 25 Hektar Land aus, welches mit Obstgärten, Olivenhainen und Weinbergen bestellt ist. Auch ein Landhotel gehört zum Gut. Die Reben wachsen in einem warmen, durch das nah gelegene Meer gemäßigten Klima. Die Lese im September erfolgt von Hand. Die Trauben werden in kleinen Kisten zur Kellerei gebracht, um möglichst unversehrt verarbeitet werden zu können. Im Anbau sind Sangiovese, Cabernet, Syrah, Chardonnay, Vermentino u.a. Luigi Brunetti erzeugt vollmundig elegante Weine mit toskanischem Flair. Sie harmonieren hervorragend mit mediterranen Gerichten und begeistern mit ihrer Trinkfreude. Ciliegiolo 2021 Elisabetta di Brunetti Luigi enthält Noten von: Kirsche Himbeere Schokolade Rauch Oregano Minze

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*