Wein

weinart
weinland
weisse rebsorten
rote rebsorten
biowein
beliebte weingueter
beliebte weine
raritaeten
Filter
Rotwein Toskana
Tenuta Le Calcinaie
Moni Ré 2015
Rarität. Ein Wein, der in der Art eines Amarone aus getrockneten Trauben hergestellt wird. Ein großartiges Werkstück von Simone Santini, der sich dabei von Mirko Sella (San Cassiano), dem renommierten Amarone-Erzeuger beraten ließ. Subtile Noten, üppiger Körper, viel Frucht und dennoch ursprünglich toskanisch. Großer Wein. Simone Santini übernahm mit siebzehn Jahren das elterliche Weingut in San Gimignano, einem der schönsten Orte der Toskana. Sein Weg vom Newcomer zum gesuchten Winzer verlief geradlinig. Die Weine wurden mit jedem Jahr besser und besser, bis er schließlich vom Gambero rosso entdeckt wurde. Heute ist er in Italien einer der gesuchtesten Erzeuger für hochwertige Vernaccias. Moni Ré 2015 Le Calcinaie enthält Noten von: Kirsche Rumtopf Rosine Leder Mineralien Holz

Inhalt: 0.75 Liter (53,20 €* / 1 Liter)

39,90 €*
Riesling Gräfenberg GG 2015
Robert Weil
Riesling Gräfenberg GG 2015
Mächtiger Riesling mit komplexem Duft. Beeindruckende Vielfalt im Geschmack, ausgewogen und edel. Einer der großen Weine Deutschlands. Hat viel Potential, kann aber auch jetzt schon getrunken werden.  Ein Klassiker. Wilhelm Weil führte das renommierte Gut in den letzten 20 Jahren in ungeahnte Höhen. Heute kann man Anspruch und Renommee mit den Grand Cru classé Chateaus des Bordelais vergleichen.   Riesling Gräfenberg 2015・Robert Weil・enthält Noten von: Pfirsich Aprikose Zitrusfrüchte Blüten Kardamom Senfmehl

Inhalt: 0.75 Liter (65,33 €* / 1 Liter)

49,00 €*
Eisacktaler Veltliner 2021
Kuenhof Peter und Brigitte Pliger
Eisacktaler Veltliner 2021
Spritzig frischer Wein. Knackige Birne. Sanft, angenehm, konzentriert mit feiner Säure. Ein elegantes Kraftpaket. Der 800 Jahre alte Kuenhof ist seit 200 Jahren in Besitz der Familie Pliger. Brigitte und Peter Pliger bewirtschaften die steilen Terrassenhänge in Südostlage oberhalb von Brixen seit 1990 (Höhe zwischen 550 und 700 m NN). Auf sechs Hektar entstehen 26000 Flaschen besondere, handwerklich gemachte Weine. Terroirweine bester Güte. Eisacktaler Veltliner 2021 Kuenhof Peter und Brigitte Pliger enthält Noten von: weißer Pfeffer Marillenknödel Birne Rauch Mandarine Kardamom Piment Walnuss Orangenblüte

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

17,90 €*
Sauvignon Blanc 2022
Bladen
Sauvignon Blanc 2022
Sauvignon at its best. Auf schwerem Lehmboden entsteht ein ganz besonderer Stoff. Kraftvoll mit knackiger, straffer Säure, viel Tiefe und feiner Mineralität hebt er sich deutlich von den gängigen Weinen aus Neuseeland ab und begeistert mit Frische und Charakter. Jeder Jahrgang ist anders: Der 2021er beeindruckt mit feinster Fruchtigkeit. Das familiengeführte Weingut Bladen von Christine und Dave Mac Donald legt seinen Fokus auf die Vinifizierung von "cool-climate"-Weinen. Die Rebanlagen befinden sich im Wairau Valley, ein besonderes Tal im Marlborough. Hier werden auf den steinigen Schwemmlandböden ca. 90.000 Flaschen produziert. Bladen war eines von nur acht Weingütern im Marlborough, als sie 1989 begannen, ihren Traum vom eigenen Weingut zu realisieren.  Sauvignon Blanc 2022 Bladen enthält Noten von: Grapefruit schwarze Johannisbeere Brennessel rote Paprika Kalk Mango

Inhalt: 0.75 Liter (26,53 €* / 1 Liter)

19,90 €*
Lambrusco Bianco
Lini 910
Lambrusco Bianco
Blanc de Noir einmal anders. Riecht wie ein feiner, salziger Sherry und ist dabei doch sehr erfrischend. Eine schöne Spezialität. Rebsorte: 100 % Lambrusco Salamino vinified white.  Das Familienweingut Lini in Correggio wurde 1910 gegründet. Mit 25 Hektar Rebfläche und einer Gesamtproduktion von 300.000 Flaschen zählt es zu den kleineren Produzenten der Region. Einer der Leitsätze der Familie lautet: "Wein ist ein lebendiges Produkt, welches die Geschichte, die Kultur und den Lebensstil reflektiert." Alicia Lini setzt als vierte Winzergeneration ganz auf die Moderne. Beste Qualität durch saubere Arbeit und strikte Selektion, nach außen schickes und zeitgemäßes Auftreten. Als "Frontfrau" von Lini 910 verkörpert Alicia die Zukunft des Lambrusco. Lambrusco Bianco Lini 910 enthält Noten von: Salz Mandel Apfel Mineralität

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Weißwein Pfalz
Dr. Bürklin-Wolf
Reiterpfad Riesling GC 2019
"Der Name Reiterpfad geht zurück auf einen römischen Heerpfad. Die Kreuzung zweier Römerstraßen machte diesen Ort strategisch bedeutsam. Der Boden besteht aus sandigem Lehm mit Buntsandstein- und Kalkgeröll. Robert Parker 93 - 95 Punkte. Subtile gelbe Fruchtnoten und feine Mineralität in der Nase. Im Mund gelbe Steinfrüchte, roter Apfel und eine wahre Gewürzexplosion, abgerundet durch eine feingliedrige Mineralität." (Bürklin-Wolf) Flaggschiff des pfälzischen Weinbaus. Tradition und Qualität. Das Weingut verfügt über beste Lagen in Wachenheim, Ruppertsberg und Forst. Die interne Lagen-Klassifikation mit Dorflagen, P.C. und G.C. Lagen ist vom Burgund inspiriert. Reiterpfad Riesling GC 2019 Bürklin-Wolf enthält Noten von: Mirabelle Zitrone Pfirsich Mineralität Gewürze

Inhalt: 0.75 Liter (93,33 €* / 1 Liter)

70,00 €*
Schaumwein Burgenland Österreich
Pia Strehn
Shiki Miki Rosé Brut 2022
Farbe wie eine edle leuchtende Rose. Geschmeidig trocken. Fruchtbetont mit charmanter, frischer Perlung. Sehr klar und lecker. Ein kleines Juwel. Monika Strehn und ihre Kinder Pia, Patrick und Andy sind bekannt für ihre großartigen Weine der Rebsorte Blaufränkisch. Sie bewirtschaften rund 45 Hektar Weingärten mit bis zu 60 Jahre alten Rebstöcken. Pia Strehn hat den Schwerpunkt auf Rosé gelegt. Ihr Signature-Wein ist der „Elefant im Porzellanladen“. Der hat in Österreich Maßstäbe gesetzt und zählt zu den besten Weinen seiner Art. Auch alle anderen Gewächse sind von bemerkenswerter finessenreicher Eleganz. Shiki Miki Rosé Brut 2022・Pia Strehn・enthält Noten von: Orangenblüte Erdbeere weißer Pfeffer rote Johannisbeere

Inhalt: 0.75 Liter (22,53 €* / 1 Liter)

16,90 €*
Pinot Grigio 2022
Castelfeder
Pinot Grigio 2022
Ein Wein von alpiner Frische. Feiner Duft mit fruchtigen Noten, geschmeidig, herzhaft und edel im Geschmack. Das Weingut Castelfeder wurde in den 70er Jahren gegründet. Auf 55 Hektar Rebfläche im Süden Südtirols baut man die klassischen Südtiroler Rebsorten sowie Cabernet, Merlot und Chardonnay an. Die Weine überzeugen mit tollem Preis-Genussverhältnis. Pinot Grigio 2022 Castelfeder enthält Noten von: grüner Apfel Birne Limette Mandelstift Walnuss

Inhalt: 0.75 Liter (17,20 €* / 1 Liter)

12,90 €*
Pasolasmonjas 2011
Davide Sampredo Bodegas San Martin
Pasolasmonjas 2011
Pasolasmonjas ist der Top-Wein von Davide Sampredo. Ein großzügiger, herzhafter und zugleich rustikaler Wein mit Charakter. Am Anfang kraftvoll mit deutlichen Tanninen, mit etwas Belüftung entwickelt der Wein vielschichtige, saftige Fruchtaromen. Ein Avantgarde-Wein für Kenner. 14 Monate Barrique in Dritt- und Viertbelegung. Davide Sampedro, talentierter Önologe von Londono, mit seinem Solo-Projekt im Navarra. Ein Weinberg mit sehr alten Rebbeständen, biodynamisch bewirtschaftet. Charakterweine von hoher Trinkfreude.   Pasolasmonjas 2011 Davide Sampredo enthält Noten von: Pflaume Kirsche Himbeere Rauch Holz Rosmarin

Inhalt: 0.75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)

13,90 €*
Chameleon Red 2020Chameleon Red 2020
Kathy & Gary Jordan
Chameleon Red 2020
Ein Rotwein, in dem die unterschiedlichen Charaktere der verschiedenen Rebsorten gekonnt vereint wurden. Fruchtige Aromen von Merlot und Cabernet Sauvignon unterlegt von feiner Würze. Saftige Frucht und milde Säure- und Tanninstruktur. Ein Traum zum Steak. Das kongeniale Winzerehepaar Kathy und Gary Jordan hat in zwei Jahrzehnten eine der schönsten und bedeutendsten Weinfarmen Südafrikas aufgebaut. Der unnachahmliche Jordan-Stil ist gekennzeichnet durch reife, konzentrierte Frucht und komplexe Mineralität. Die Weine sind tiefgründig und nachhaltig: Alle Weine können hervorragend reifen. Chameleon Red 2020・Jordan・enthält Noten von: Pflaume schwarze Johannisbeere Minze Maulbeerfrucht Nelke Pfeffer grüne Bohnen

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

10,50 €*
Pinot Blanc 2021
Markus Molitor
Pinot Blanc 2021
Feiner Weißburgunder von sanfter Textur. Frische und elegante Fruchtigkeit. Dezentes Bukett von Walnuss und Birne, erfrischend, perfekt ausbalanciert, feiner Nachhall. Herrlich zu Fischgerichten. Markus Molitor beeindruckt mit einer riesigen Kollektion, die in nahezu allen Bereichen Spitzenqualität bietet. Großartige Rieslinge, cremige Weißburgunder und französisch anmutende Spätburgunder, alle von besonderer Eigenart und dabei angenehm zu trinken. Pinot Blanc 2021 Molitor enthält Noten von: Birne Walnuss Ananas Zitrone Karamell Zucchini (gekocht)

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*
Crianza Unico 2016
Finca Antigua
Crianza Unico 2016
Kraftvoller Rotwein mit viel Frucht und Rasse. Üppiges Bukett mit Noten von roten Beeren. Markante, edle Gerbstoffe, die den Weg zu frischen, ausdrucksvollen Fruchtaromen und einem Hauch Vanille gestalten. Moderner Abgang. In der jahrhundertealten Kulturlandschaft La Mancha (südlich von Madrid), in der auch der Don Quijote spielt, entstanden lange Zeit hauptsächlich einfache Tafelweine. Von dem Potential der Region überzeugt, baute das renommierte Rioja-Weingut Martinez Bujanda eine neue, moderne Kellerei auf. Alte gute Rebanlagen, die Umsetzung neuester Erkenntnisse und die Maßgabe, möglichst natürlich zu arbeiten, haben das Weingut Finca Antigua zu einer der schönsten Erfolgsgeschichten Spaniens gemacht. Crianza Unico 2016 Finca Antigua enthält Noten von: Kirsche Vanille Waldbeeren Kakao Rosmarin Eukalyptus Wacholder

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*
Château Les Vimières 2016 Haut-Médoc
Château Les Vimieres
Château Les Vimières 2016 Haut-Médoc
Klassischer Haut-Médoc bester Güte.  Privatweingut von Top-Önologe Eric Boissenot, der unter anderem vier der fünf Premiers Crus berät (Lafite, Margaux, Latour und Mouton). Les Vimierès ist das eigene Weingut der Familie Boissenot im Dörfchen Lamarque, etwas nördlich der Ortschaft Margaux. Nur 1,5 Hektar sind es im Haut-Médoc mit 70 % Cabernet Sauvignon und 30 % Merlot, die Reben sind 40 Jahre alt. Château Les Vimières 2016 Haut-Médoc enthält Noten von: Cassis Pflaume Schokolade Rauch grüne Paprika

Inhalt: 0.75 Liter (38,53 €* / 1 Liter)

28,90 €*
Aulo Rosso 2019
Azienda Agricola Elisabetta di Brunetti Luigi
Aulo Rosso 2019
Himbeerfarben. Typisches Sangiovese-Bukett mit großzügiger, warmer Note. Ausgewogen, feinbitter, gerundete Tannine. Frisch und zart kräutrig. Ein guter Wein für jeden Tag. Rebsorten: Sangiovese, Syrah, Cabernet Sauvignon. Luigi Brunetti stammt ursprünglich aus Kalabrien, hat lange Zeit in Frankfurt in der Gastronomie gearbeitet und ist nun Winzer in der Toskana.Das in Cecina in der Provinz Livorno beheimatete Weingut dehnt sich auf etwa 25 Hektar Land aus, welches mit Obstgärten, Olivenhainen und Weinbergen bestellt ist. Auch ein Landhotel gehört zum Gut. Die Reben wachsen in einem warmen, durch das nah gelegene Meer gemäßigten Klima. Die Lese im September erfolgt von Hand. Die Trauben werden in kleinen Kisten zur Kellerei gebracht, um möglichst unversehrt verarbeitet werden zu können. Im Anbau sind Sangiovese, Cabernet, Syrah, Chardonnay, Vermentino u.a. Luigi Brunetti erzeugt vollmundig-elegante Weine mit toskanischem Flair. Sie harmonieren hervorragend mit mediterranen Gerichten und begeistern mit ihrer Trinkfreude. Aulo Rosso 2019・Elisabetta di Brunetti Luigi・enthält Noten von: Himbeere Leder Kakao Kirsche Basilikum

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*
Ghi & Ouranos (Sky & Earth) 2020
Thymiopoulos Vineyards
Ghi & Ouranos (Sky & Earth) 2020
Geschmeidige Nase mit einer feinen aromatischen Intensität, die zwischen klassisch und modern balanciert. Fruchtig würzige Noten. Im Mund elegant mit frischer Säure und feinen Tanninen. Ausdrucksvoller komplexer Geschmack. Langer Nachhall. Großer Wein. Zum Jetzt trinken, kann aber auch noch lange reifen. Apostolos Thymiopoulos gilt als der "Rising Star" in der griechischen Weinszene. Im Weinberg arbeitet er sehr natürlich, zum Teil biodynamisch. Er tut alles, damit seine Weine das Terroir widerspiegeln. Fast alle seine Weine haben über 90/100 Parker-Punkte und Jancis Robinson schwärmt ebenfalls von seinen Gewächsen. Dabei sind es keine Power-Bomben, sondern elegante und tiefgründige Weine aus Xinomavro, der wohl spannendsten Rotweinsorte Griechenlands. 50 Hektar - biologischer Anbau (zertifiziert, auf dem Etikett aber nicht genannt). Ghi & Ouranos (Sky & Earth) 2020・Thymiopoulos Vineyards・enthält Noten von: Erdbeere (Marmelade) Granatapfel Olive (Blatt) reife Tomate Erde Johannisbeere Rosmarin

Inhalt: 0.75 Liter (30,00 €* / 1 Liter)

22,50 €*
Pinot Noir Granit F (Fürstenlager) 2017
Griesel & Compagnie
Pinot Noir Granit F (Fürstenlager) 2017
! Limitierte Menge von achtzehn Flaschen ! Aus der Lage Auerbacher Fürstenberg. Ein klassischer Blanc de Noir, gewachsen auf den Granitböden der hessischen Bergstraße. Elegant und charaktervoll zugleich. Edler Duft, langer Nachhall. Ein Meilenstein. Brotkruste, etwas Sauerkraut, intensive ätherische Kräuter, Zitronenthymian; verbindet die Großzügigkeit des Pinot Noir mit einer rassigen, puristischen Art, viel mineralischer Grip, super vertikal und fest wie ein Granitfels Nico Brandner und sein Team betreiben eines der innovativsten Sektgüter Deutschlands. Er setzt kompromisslos auf Qualität und geradlinigen Geschmack. Wenn dabei etwas im Wege steht, werden die Konventionen gerne gebrochen: Ziel ist es, die besten deutschen Sekte zu kreieren!   Pinot Noir Granit F (Fürstenlager) 2017・Griesel & Compagnie・enthält Noten von: rote Johannisbeere Apfel Rauch Brioche Holz Mineralien

Inhalt: 0.75 Stück (106,67 €* / 1 Stück)

80,00 €*
Riesling Geyersberg 2021
Weingut Johannes Geil
Riesling Geyersberg 2021
Der Top-Wein von Johannes Geil. Wie andere große Gewächse beeindruckend in seiner perfekten Harmonie. Cremig weiche Frucht, vielschichtig, ausgereift trocken. Geil in Reinform. Johannes Geil aus Bechtheim bei Worms ist uns schon lange verbunden. Die Lößlagen, teilweise mit Kalk durchsetzt, ergeben runde, fruchtige Weine, die perfekt mit der modernen Küche harmonieren. Als erstes Weingut aus Rheinhessen vom Gault-Millau 2004 als "Entdeckung des Jahres" ausgezeichnet. Riesling Geyersberg 2021・Weingut Johannes Geil・enthält Noten von: Pfirsich Apfel Walnuss Aprikose Mandarine Holunderblüten Butterblume Vanille weißer Pfeffer Senfmehl Karamell Honig

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

17,90 €*
LePlan GT-1 2021
LePlan Vermeersch
LePlan GT-1 2021
100 % Grenache von alten Reben, gepflanzt 1969. Limitierte Produktion. Tiefdunkle, fast schwarze Farbe. Intensiver Duft, körperreich und großzügig am Gaumen mit äußerst reifen und feinen Tanninen. Ein großer Wein. 95 Punkte Parker (2007). Der Belgier Dirk Vermeersch gründete das dynamische Weingut im Jahr 2000. Mit demselben Enthusiasmus wie in seiner Zeit als Rennfahrer arbeitend, gelang es ihm in nur kurzer Zeit, viele andere Weingüter an der Rhône zu überholen. Zusammen mit seiner Tochter erzeugt er intensiv fruchtige Weine mit Kick. LePlan GT-1 2021 enthält Noten von: Sauerkirsche Nelke Brombeere Lakritze Mandeln Thymian Basilikum Vanille Schokolade Kakao

Inhalt: 0.75 Liter (59,87 €* / 1 Liter)

44,90 €*
Blanc Sparkling Alkoholfrei
Johannishof Eser
Blanc Sparkling Alkoholfrei
Ein wirklich überzeugender alkoholfreier Aperitif! Zutaten: alkoholfreier Wein, Traubenmost, Saccharose, Kohlensäure, Antioxidationsmittel: Schwefeldioxid Nährwertangaben je 100 ml:Energie: 132 kj (31 kcal)Fett: 0,1 gdavon gesättigte Fettsäuren: 0,1 gKohlenhydrate: 7,2 gdavon Zucker: 7,2 gEiweiß: 0,1 gSalz: 0,01 g

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*
Frankreich Champagne Brut
Champagne Yann Alexandre
Champagne Grand Réserve
Lediglich 3120 Flaschen wurden von diesem Champagner produziert.Der Grande Réserve enthält 30 bis 30 % Réserveweine, die bis zu zehn Jahre alt sind.Im Stil sehr kraftvoll mit eleganter Würze. Etwas Besonderes!90 Punkte Wine Spectator, 93 Punkte Decanter. Yann Alexandres Trauben waren über viele Jahre eine wichtige Komponenete von Krugs Grande Cuvée und dem Vintage Brut. - Nicht mehr: Denn während er immer noch Trauben an Krug liefert, behält er nun die besten für seine eignen Champagner zurück. "While he still supplies grapes for Krug, he takes the best for his own label and when we say this is an exciting discovery in the masculine style of Krug, we’re not kidding. If you like the Bollinger or Grande Cuvee style, this will be like finding a bargain Calvin Klein jacket in the closeout rack - same jacket, just at a fraction of the price." Champagne Grand Réserve Yann Alexandre enthält Noten von: Pfirsich Apfel Limette Walnuss Rauch

Inhalt: 0.75 Liter (57,20 €* / 1 Liter)

42,90 €*
Pécharmant 2019
Château de Tiregand
Pécharmant 2019
Der tiefdunkle Wein duftet nach roten Früchten. Im Geschmack voller Körper mit reifen Noten und großer Harmonie. Ein großzügiger, charaktervoller Wein bester Güte.  Eine tolle Entdeckung ist der Pécharmant der Familie de Saint-Exupéry. Er ist die absolute Spitze der Rotweine im Südwesten und mit den großen Namen des "Rechten Ufers" in Bordeaux zu vergleichen. Das gesamte Anbaugebiet umfasst 400 Hektar. Auf sandigen Böden mit Mergeluntergrund und einem hohen Anteil an Eisen wachsen Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot und Malbec.  Pécharmant 2019 Château de Tiregand enthält Noten von: Kirsche Lakritz Holz Vanille schwarze Johannisbeere Pflaume

Inhalt: 0.75 Liter (22,53 €* / 1 Liter)

16,90 €*
Riesling 2022
Robert Weil
Riesling 2022
Eleganter Riesling mit feinem Fruchtbouquet. Am Gaumen angenehm frisch und saftig, gute Struktur und feine Säure. Ein Klassiker. Wilhelm Weil führte das renommierte Gut in den letzten 20 Jahren in ungeahnte Höhen. Heute kann man Anspruch und Renommée mit den Grand-Cru-Classé-Châteaus aus dem Bordelais vergleichen.   Riesling 2022・Robert Weil・enthält Noten von: Pfirsich Aprikose Zitrusfrüchte Blüten Senfmehl

Inhalt: 0.75 Stück (22,53 €* / 1 Stück)

16,90 €*
Roséwein Franken
Winzerhof Stahl
Nachschlag Drink Pink 2022
Klar und frisch wie ein Gebirgsbach. Hoher Spritzigkeitsfaktor. Fruchtig frischer Rosé mit eleganten Fruchtnoten. Lädt ein zum Nachschlag! Christian Stahl: Erste Gehversuche im elterlichen Zwei-Hektar-Weinberg. Probiert, gekonnt und dabei geblieben. Dann Studium zum Weinbauingenieur und Önologen. Ein Winzer mit Leidenschaft und Ehrgeiz: In sieben Jahren von zwei auf zwanzig Hektar. Der Anfang: Die penible Arbeit in Weinberg und Keller. Das Ergebnis: Weine mit Handschrift, klarer Aromatik, angenehmer Mineralität und Salzigkeit, im Gaumen sofort als Stahl-Wein erkennbar. Hohe Trinkfreude, ohne satt zu machen. Bodenständig und nicht jedem Trend folgend, nur seinem eigenen Geschmack und seiner Idee. Das gilt für ihn, sein Weingut, seine Weine.  Nachschlag Drink Pink 2022・Winzerhof Stahl・enthält Noten von: Himbeere Kirsche Stein Blüte

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*