Heymann-Löwenstein

Deutschland, Mosel

Bergaglio

Italien, Piemont

Einer der besten Betriebe für Gavi.
Die Subtilität der Cortese-Traube auf den Punkt gebracht.
In vielen Toprestaurants Deutschland auf der Weinkarte.

Schieferterrassen 2019
Heymann-Löwenstein
Schieferterrassen 2019
Der subtile und finessenreiche Wein zeigt in der Nase und am Gaumen die verführerische Synthese feiner Duftnuancen reifer Früchte mit der verspielten Mineralität des Moselschiefers. Reinhard Löwenstein fing in den 80er Jahren an, in der wenig bekannten Region Untermosel Wein zu erzeugen. Überzeugt von dem hervorragenden Potential der Weinberge war es sein Ziel, die Identität des "terroirs" geschmacklich erfahrbar zu machen - die in jedem Weinberg unterschiedliche Mikroklimata und individuellen Ausprägungen des Schiefers zum Ausdruck zu bringen. Das Ergebnis seiner Bemühungen sind ausdrucksvolle Rieslinge, die von konzentrierten, lang anhaltenden Fruchtaromen und komplexen, mineralischen Komponenten geprägt sind. Heute ist Reinhard Löwenstein einer der besten Winzer Deutschlands. 2004 erhielt sein Einzellagenriesling Uhlen in Paris die Auszeichnung als "bester ausländischer Wein der Welt". Schieferterrassen 2019 enthält Noten von: Pfirsich Maracuja Aprikose Zitrone Rauch mineralische Noten

Inhalt: 0.75 Liter (31,33 €* / 1 Liter)

23,50 €*
Sekt Riesling Fantasie der Schieferterrassen 2017
Heymann-Löwenstein
Sekt Riesling Fantasie der Schieferterrassen 2017
Ausdrucksvoller Sekt mit überwältigendem Charme. Die üppigen Fruchtaromen des Grundweins sind durch die Flaschengärung auf höchst genussvolle Weise veredelt. Reinhard Löwenstein fing in den 80er Jahren an, in der wenig bekannten Region Untermosel Wein zu erzeugen. Überzeugt von dem hervorragenden Potential der Weinberge war es sein Ziel, die Identität des "terroirs" geschmacklich erfahrbar zu machen - die in jedem Weinberg unterschiedliche Mikroklimata und individuellen Ausprägungen des Schiefers zum Ausdruck zu bringen. Das Ergebnis seiner Bemühungen sind ausdrucksvolle Rieslinge, die von konzentrierten, lang anhaltenden Fruchtaromen und komplexen, mineralischen Komponenten geprägt sind. Heute ist Reinhard Löwenstein einer der besten Winzer Deutschlands. 2004 erhielt sein Einzellagenriesling Uhlen in Paris die Auszeichnung als "bester ausländischer Wein der Welt". Sekt Riesling Fantasie der Schieferterrassen 2017 enthält Noten von: Pfirsich Maracuja Brioche Zitrone Rauch Mineralität

Inhalt: 0.75 Liter (38,00 €* / 1 Liter)

28,50 €*
Riesling Uhlen Roth Lay 2017
Heymann-Löwenstein
Riesling Uhlen Roth Lay 2017
Der subtile und finessenreiche Wein zeigt in der Nase und am Gaumen die verführerische Synthese feiner Duftnuancen reifer Früchte mit der verspielten Mineralität des Moselschiefers. Der Roth Lay ist der schwelgerische, fast barocke Wein von Reinhard Löwenstein und gehört zu den drei Toplagen, die er bewirtschaftet. Reinhard Löwenstein fing in den 80er Jahren an, in der wenig bekannten Region Untermosel Wein zu erzeugen. Überzeugt von dem hervorragenden Potential der Weinberge war es sein Ziel, die Identität des "terroirs" geschmacklich erfahrbar zu machen - die in jedem Weinberg unterschiedliche Mikroklimata und individuellen Ausprägungen des Schiefers zum Ausdruck zu bringen. Das Ergebnis seiner Bemühungen sind ausdrucksvolle Rieslinge, die von konzentrierten, lang anhaltenden Fruchtaromen und komplexen, mineralischen Komponenten geprägt sind. Heute ist Reinhard Löwenstein einer der besten Winzer Deutschlands. 2004 erhielt sein Einzellagenriesling Uhlen in Paris die Auszeichnung als "bester ausländischer Wein der Welt". Riesling Uhlen Roth Lay 2017 Heymann-Löwenstein enthält Noten von: Pfirsich Maracuja Aprikose Zitrone Rauch Mineralität

Inhalt: 0.75 Liter (73,33 €* / 1 Liter)

55,00 €*
Riesling Blaufüsser Lay 2016
Heymann-Löwenstein
Riesling Blaufüsser Lay 2016
Der subtile und finessenreiche Wein zeigt in der Nase und am Gaumen die verführerische Synthese feiner Duftnuancen reifer Früchte mit der verspielten Mineralität des Moselschiefers. Der Blaufüsser Lay ist der pure, kühle mineralische Riesling von Reinhard Löwenstein und gehört zu den drei Toplagen, die er bewirtschaftet. Reinhard Löwenstein fing in den 80er Jahren an, in der wenig bekannten Region Untermosel Wein zu erzeugen. Überzeugt von dem hervorragenden Potential der Weinberge war es sein Ziel, die Identität des "terroirs" geschmacklich erfahrbar zu machen - die in jedem Weinberg unterschiedliche Mikroklimata und individuellen Ausprägungen des Schiefers zum Ausdruck zu bringen. Das Ergebnis seiner Bemühungen sind ausdrucksvolle Rieslinge, die von konzentrierten, lang anhaltenden Fruchtaromen und komplexen, mineralischen Komponenten geprägt sind. Heute ist Reinhard Löwenstein einer der besten Winzer Deutschlands. 2004 erhielt sein Einzellagenriesling Uhlen in Paris die Auszeichnung als "bester ausländischer Wein der Welt". Riesling Blaufüsser Lay 2016 enthält Noten von: Pfirsich Birne Grapefruit Feuerstein Gewürze

Inhalt: 0.75 Liter (65,33 €* / 1 Liter)

49,00 €*
Riesling Von Blauem Schiefer 2017
Heymann-Löwenstein
Riesling Von Blauem Schiefer 2017
Der subtile und finessenreiche Wein zeigt in der Nase und am Gaumen die verführerische Synthese feiner Duftnuancen reifer Früchte mit der verspielten Mineralität des Moselschiefers. Im Vergleich zum Schieferterrassen schlanker und kühler, dabei komplexer und reichhaltiger. Ein Großes Gewächs in Trinkstärke sozusagen. Reinhard Löwenstein fing in den 80er Jahren an, in der wenig bekannten Region Untermosel Wein zu erzeugen. Überzeugt von dem hervorragenden Potential der Weinberge war es sein Ziel, die Identität des "terroirs" geschmacklich erfahrbar zu machen - die in jedem Weinberg unterschiedliche Mikroklimata und individuellen Ausprägungen des Schiefers zum Ausdruck zu bringen. Das Ergebnis seiner Bemühungen sind ausdrucksvolle Rieslinge, die von konzentrierten, lang anhaltenden Fruchtaromen und komplexen, mineralischen Komponenten geprägt sind. Heute ist Reinhard Löwenstein einer der besten Winzer Deutschlands. 2004 erhielt sein Einzellagenriesling Uhlen in Paris die Auszeichnung als "bester ausländischer Wein der Welt". Riesling Von Blauem Schiefer 2017 enthält Noten von: Pfirsich Birne Papaya Grapefruit mineralische Noten Malz Feuerstein

Inhalt: 0.75 Liter (36,00 €* / 1 Liter)

27,00 €*