Filter
Caprice de Colombelle 2022
Gascogne Producteurs Plaimont
Caprice de Colombelle 2022
Cuvée von Colombard, Ugni Blanc und Listel. Im Geschmack ausgewogen und schlank mit erfrischendem Finish. Herrlich frischer Weißweingenuss. Die Union des Producteurs (Winzergenossenschaft) Plaimont keltert den Hauptanteil der Weine in diesem Gebiet. Für die hohe Qualität ihrer Weine hat sie sich in Frankreich einen sehr guten Namen gemacht. Weine von ihnen wurden schon auf französischen Staatsempfängen gereicht. Caprice de Colombelle 2022・Plaimont・enthält Noten von: Ananas Birne Apfel Walnuss Grapefruit

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

6,90 €*
Corolle Rosé 2022
Gascogne Producteurs Plaimont
Corolle Rosé 2022
Zarte Blüten- und Orangenaromen, angenehm und lecker, leicht und elegant. Corolle bedeutet übersetzt "Blütenkrone". Rebsorten: Merlot und Cabernet. Die Union des Producteurs (Winzergenossenschaft) Plaimont keltert den Hauptanteil der Weine in diesem Gebiet. Für die hohe Qualität ihrer Weine hat sie sich über Frankreich hinaus einen sehr guten Namen gemacht. Ihre Weine wurden auch schon bei französischen Staatsempfängen gereicht.Corolle Rosé 2022 Plaimont enthält Noten von: • Himbeere• Blüten• Orange• Basilikum• Thymian

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

6,95 €*
Corolle Rouge 2020
Gascogne Producteurs Plaimont
Corolle Rouge 2020
Fruchtig frischer Rotwein mit duftigem Bukett. Seidige Tannine, weich und fruchtig mit würzigen Noten im Finale. Eine Assemblage aus den regionaltypischen Rebsorten Merlot, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Tannat. Kann auch leicht gekühlt getrunken werden. Besondere Empfehlung zur Asia-Küche. Die Union des Producteurs (Winzergenossenschaft) Plaimont keltert den Hauptanteil der Weine in diesem Gebiet. Für die hohe Qualität ihrer Weine hat sie sich über Frankreich hinaus einen sehr guten Namen gemacht. Ihre Weine wurden auch schon bei französischen Staatsempfängen gereicht.Corolle Rouge 2020 Plaimont enthält Noten von: • Kirsche• weißer Pfeffer• Cassis  

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

6,95 €*
Rotwein Languedoc Roussillon
Roussillon Domaine Boucabeille
Les Orris Rouge 2015
Les Orris bedeutet auf katalanisch "Haus der Schäfer". Rebsorten: 50 % Syrah, 33 % Grenache Noir, 17 % Mourvèdre. Der Topwein von Boucabeille. Intensität und Rasse. Ein Jahr Barrique, davon über die Hälfte in neuem Holz.Mediterraner Spitzenwein (2015er 95 PP). Die Weinberge der Domaine liegen in der Nähe von Perpignan in nahezu unberührter Natur und werden auf biologischer Grundlage bewirtschaftet. Alle Arbeiten werden von Hand ausgeübt. Die über dreißig Jahre alten Reben wurzeln auf Schieferuntergrund und wachsen dicht am Boden. Der mediterrane Einfluss sorgt für ein ausgeglichenes Klima, das reife und füllige Weine ergibt, ohne dabei die Finesse zu verlieren. Jean Boucabeille ist ein behutsamer und aufmerksamer Winzer, der alles tut, um die besondere Lage - fernab von Dörfern und Gewerbe - zu pflegen. Elf Terrassen von ca. 100 Meter Länge und 20 Meter Breite ergeben 25 Hektar Weinberge, die von Pinien und Eichen beschützt werden, die die Familie in den Neunzigern aufgeforstet hat. Nahezu hundert Bienenvölker sorgen für den Erhalt einer artenreichen Flora. Les Orris Rouge 2015・Domaine Boucabeille・enthält Noten von: Kirsche Brombeere Himbeere Vanille Leder Rauch Garrigue (Rosmarin, Thymian, Salbei) Mineralität

Inhalt: 0.75 Liter (37,20 €* / 1 Liter)

27,90 €*
Colombelle 2022
Gascogne Producteurs Plaimont
Colombelle 2022
Cuvée von Colombard, Ugni Blanc und Listel. Im Geschmack ausgewogen und schlank mit erfrischendem Finish. Herrlich frischer Weißweingenuss. Die Union des Producteurs (Winzergenossenschaft) Plaimont keltert den Hauptanteil der Weine in diesem Gebiet. Für die hohe Qualität ihrer Weine hat sie sich in Frankreich einen sehr guten Namen gemacht. Weine von ihnen wurden schon auf französischen Staatsempfängen gereicht. Colombelle 2022・Plaimont・enthält Noten von: Ananas Birne Melone Grapefruit

Inhalt: 0.75 Stück (7,87 €* / 1 Stück)

5,90 €*
Vignes Retrouvées 2020
Gascogne Producteurs Plaimont
Vignes Retrouvées 2020
Im Geschmack subtil und fein mit komplexen Noten von tropischen Früchten. Super ausgewogen mit charmantem Mundgefühl. Feiner Nachgeschmack. Cuvée von Gros Manseng, Petit Courbu und Arrufiac. Ein Wein zum Genießen. Die Union des Producteurs (Winzergenossenschaft) Plaimont keltert den Hauptanteil der Weine in diesem Gebiet. Für die hohe Qualität ihrer Weine hat sie sich in Frankreich einen sehr guten Namen gemacht. Weine von ihnen wurden schon auf französischen Staatsempfängen gereicht. Vignes Retrouvées 2020・Plaimont・enthält Noten von: Ananas Papaya Zitrone geröstetes Brot Mango Haselnuss Grapefruit Mineralität

Inhalt: 0.75 Stück (13,20 €* / 1 Stück)

9,90 €*
Cabernet Syrah Croisade 2022
Languedoc Süd
Cabernet Syrah Croisade 2022
Charme und Finesse. Reiches Bukett mit Noten von Waldbeeren und Vanille, runder Körper mit wenig Tanninen. Geschmeidiger Nachhall. Samt und Seide. Viel Wein fürs Geld. Genossenschaft mit sehr guten Qualitäten. Der Süden als Vorbild für die Moderne in Frankreich. Cabernet Syrah Croisade 2022 Vignerons de Cruzy enthält Noten von: schwarze Johannisbeere Waldbeeren Vanille

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*
Cyrcée 2011
Cave de l'Abbé Rous
Cyrcée 2011
Imposantes Cuvée. Mächtiges Bukett, Tiefe und Strenge. Barrique-Ausbau. Die Selektion von Cave de l’Abbe Rous ist etwas ganz Besonderes. Gewachsen auf Schieferboden im Spannungsfeld von Berg und Mittelmeer verkörpert der Wein Sonne, Boden und mediterranes Klima. Ein Wein mit Ecken und Kanten und großer Persönlichkeit. Cuvée von 25 % Grenache Noir, 30 % Mourvèdre und 45 % Syrah. Alteingesessene Genossenschaft mit hervorragenden Qualitäten. Neben der großen Bandbreite von herrlichen Süßweinen wie Banyuls und Muscat entstehen hier sehr interessante Rotweine, die von Sonne (Kraft und Frucht) und Schieferboden (Mineralität) geprägt sind. Cyrcée 2011・Cave de l' Abbé Rous・enthält Noten von: Kirsche Himbeere Erde Thymian Rosmarin Piment Olive Leder Mineralien Waldchampignon Bitterschokolade Rauch Vanille Holzrinde

Inhalt: 0.75 Liter (49,20 €* / 1 Liter)

36,90 €*
Chardonnay 2022
Felines Jourdan
Chardonnay 2022
Mediterran und frisch. Feinfruchtig. Blumig mit einem Hauch von exotischer Frucht. Unkompliziert und lecker. Felines Jourdan haben sich seit 1983 zu einem der wichtigsten Weingüter der Appellation entwickelt. Am Bassin von Thau, das berühmt für seine Austernzucht ist, in unmittelbarer Nähe des Mittelmeers, entstehen kraftvolle Weißweine mit Frische. Chardonnay 2022 Felines Jourdan enthält Noten von: Zitrone Limette Apfel Ananas Mandel Liguster Minze 

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

6,90 €*
Rivesaltes Hors d'Ages
Roussillon Domaine Boucabeille
Rivesaltes Hors d'Ages
Die Dessertweine aus dem Roussillon sind eine richtige Entdeckung und zählen zu unseren absoluten Favoriten. Sie sind sehr vielseitig einzusetzen (Käse, Desserts, Digestif, Zigarre), besonders in Verbindung mit Schokolade! Der Hors d'Ages Rivesaltes ist extra lange gelagert. Im Mund cremig und reif. Tiefer Nachhall. Etwas ganz Besonderes. Rebsorten Macabeu (70%) und Grenache Blanc (30%). Zu servieren bei 15°. Über 50 Jahre haltbar. Die Weinberge der Domaine liegen in der Nähe von Perpignan in nahezu unberührter Natur und werden auf biologischer Grundlage bewirtschaftet. Alle Arbeiten werden von Hand ausgeübt. Die über dreißig Jahre alten Reben wurzeln auf Schieferuntergrund und wachsen dicht am Boden. Der mediterrane Einfluss sorgt für ein ausgeglichenes Klima, das reife und füllige Weine ergibt, ohne dabei die Finesse zu verlieren. Jean Boucabeille ist ein behutsamer und aufmerksamer Winzer, der alles tut, um die besondere Lage - fernab von Dörfern und Gewerbe - zu pflegen. Elf Terrassen von ca. 100 Meter Länge und 20 Meter Breite ergeben 25 Hektar Weinberge, die von Pinien und Eichen beschützt werden, die die Familie in den Neunzigern aufgeforstet hat. Nahezu hundert Bienenvölker sorgen für den Erhalt einer artenreichen Flora. Rivesaltes Hors d'Ages・Domaine Boucabeille・enthält Noten von: Haselnuss Walnuss Mandel Schokolade Leder Orange

Inhalt: 0.75 Liter (45,20 €* / 1 Liter)

33,90 €*
Picpoul de Pinet 2022
Felines Jourdan
Picpoul de Pinet 2022
Ein südfranzösischer Klassiker. Mediterrane Würze. Kompakt. Ein Hauch von exotischer Frucht. Feine Säure, deshalb beliebt zu Meeresfrüchten aller Art (besonders Miesmuscheln und Austern). Felines Jourdan haben sich seit 1983 zu einem der wichtigsten Weingüter der Appellation entwickelt. Am Bassin von Thau, das berühmt für seine Austernzucht ist, in unmittelbarer Nähe des Mittelmeers, entstehen kraftvolle Weißweine mit Frische. Picpoul de Pinet 2022 Felines Jourdan enthält Noten von: Zitrone Salbei Thymian Ananas (Saft) Aprikose (Haut) Lindenblüte Akazie  Anis Mineralität

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*
Cornet & Cie Banyuls Rimage Abbé Rous
Cave de l'Abbé Rous
Banyuls Rimage Cornet & Cie
Wunderbarer roter Dessertwein in Art eines Portweins hergestellt. Die feine, zarte Süße und der vollmundige Geschmack machen ihn zum perfekten Begleiter für alle Schokoladenkreationen. Rebsorte: Grenache. Alteingesessene Genossenschaft mit hervorragenden Qualitäten. Neben der großen Bandbreite von herrlichen Süßweinen wie Banyuls und Muscat entstehen hier sehr interessante Rotweine, die von Sonne (Kraft und Frucht) und Schieferboden (Mineralität) geprägt sind. Banyuls Rimage Cornet & Cie・Cave de L'Abbé Rous・enthält Noten von: Rum Kirsche Schokolade Rosinen Dattel Dörrobst

Inhalt: 0.5 Liter (29,80 €* / 1 Liter)

14,90 €*
Gascogne Blanc 2022 Domaine Ménard
Gascogne Elisabeth Prataviera
Gascogne Blanc 2022 Domaine Ménard
Herrlich frischer Weißweingenuss. Im Duft begeisternd und außergewöhnlich mit vielen verschiedenen Fruchtnoten. Im Geschmack ausgewogen, sehr fein und schlank mit erfrischendem, mineralischem Finish. Wein von Frauen. Elisabeth Prataviera produziert elegante Weine mit feiner Mineralität. Auf Muschelkalk- und Sandböden gewachsen, werden die Trauben zum optimalen Reifezeitpunkt selektiv geerntet, um den Aromareichtum der Colombard zu bewahren. Ein kleines Weingut, das schon mehrfach im "Guide Hachette" ausgezeichnet wurde. Gascogne Blanc 2022 Elisabeth Prataviera enthält Noten von: Ananas Birne Apfel Walnuss Grapefruit

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

6,90 €*
Rotwein Languedoc Roussillon
Roussillon Domaine Boucabeille
Monte Nero 2020
Rebsorten: Grenache Noir (51%) – Syrah (32%) – Mourvedre (16%) – Carignan (1%). Ein Jahr im Barrique ausgebaut, besticht der Wein mit seiner reifen, großzügigen Art. Üppige Fruchtnoten und geschmeidige, runde Tannine geben dem Wein Tiefe, im Nachklang erschmeckt man die Garrigue-Note der Umgebung. Die Weinberge der Domaine liegen in der Nähe von Perpignan in nahezu unberührter Natur und werden auf biologischer Grundlage bewirtschaftet. Alle Arbeiten werden von Hand ausgeübt. Die über dreißig Jahre alten Reben wurzeln auf Schieferuntergrund und wachsen dicht am Boden. Der mediterrane Einfluss sorgt für ein ausgeglichenes Klima, das reife und füllige Weine ergibt, ohne dabei die Finesse zu verlieren. Jean Boucabeille ist ein behutsamer und aufmerksamer Winzer, der alles tut, um die besondere Lage - fernab von Dörfern und Gewerbe - zu pflegen. Elf Terrassen von ca. 100 Meter Länge und 20 Meter Breite ergeben 25 Hektar Weinberge, die von Pinien und Eichen beschützt werden, die die Familie in den Neunzigern aufgeforstet hat. Nahezu hundert Bienenvölker sorgen für den Erhalt einer artenreichen Flora. Monte Nero 2020・Domaine Boucabeille・enthält Noten von: Kirsche Brombeere Himbeere Vanille Leder Rauch Garrigue (Rosmarin, Thymian, Salbei) Mineralität

Inhalt: 0.75 Liter (22,53 €* / 1 Liter)

16,90 €*
Rotwein Languedoc Roussillon
Roussillon Domaine Boucabeille
Les Terrasses 2022
Rebsorten: 60 % Grenache Noir, 20 % Syrah und 20 % Carignan. Les Terrasses ist der junge, fruchtbetonte Wein der Domaine. Noten von roten Beeren und die feine Mineralität zeichnen diesen Wein aus. Stimmige Tannine und der stoffige Extrakt sorgen für Länge, der Schiefer für Frische im Abgang. Die Weinberge der Domaine liegen in der Nähe von Perpignan in nahezu unberührter Natur und werden auf biologischer Grundlage bewirtschaftet. Alle Arbeiten werden von Hand ausgeübt. Die über dreißig Jahre alten Reben wurzeln auf Schieferuntergrund und wachsen dicht am Boden. Der mediterrane Einfluss sorgt für ein ausgeglichenes Klima, das reife und füllige Weine ergibt, ohne dabei die Finesse zu verlieren. Jean Boucabeille ist ein behutsamer und aufmerksamer Winzer, der alles tut, um die besondere Lage - fernab von Dörfern und Gewerbe - zu pflegen. Elf Terrassen von ca. 100 Meter Länge und 20 Meter Breite ergeben 25 Hektar Weinberge, die von Pinien und Eichen beschützt werden, die die Familie in den Neunzigern aufgeforstet hat. Nahezu hundert Bienenvölker sorgen für den Erhalt einer artenreichen Flora. Les Terrasses 2022・Domaine Boucabeille・enthält Noten von: Kirsche Brombeere Himbeere Rauch Mineralität 

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*