Filter
LePlan RS Blanc Côtes Du Rhône 2022
LePlan Vermeersch
LePlan RS Blanc Côtes Du Rhône 2022
Mediterran. Klare Frische. Ein Hauch Mineralität. Cuvée aus 80 % Grenache Blanc und 20% Marsanne. Der Belgier Dirk Vermeersch gründete das dynamische Weingut im Jahr 2000. Mit demselben Enthusiasmus wie in seiner Zeit als Rennfahrer arbeitend, gelang es ihm in nur kurzer Zeit, viele andere Weingüter an der Rhône zu überholen. Zusammen mit seiner Tochter erzeugt er intensive, fruchtige Weine mit Kick. LePlan RS Blanc Côtes du Rhône 2022・LePlan Vermeersch・enthält Noten von: Birne Melone Akazienblüte Fenchel Anis Zitrone

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
Corolle Rosé 2022
Gascogne Producteurs Plaimont
Corolle Rosé 2022
Zarte Blüten- und Orangenaromen, angenehm und lecker, leicht und elegant. Corolle bedeutet übersetzt "Blütenkrone". Rebsorten: Merlot und Cabernet. Die Union des Producteurs (Winzergenossenschaft) Plaimont keltert den Hauptanteil der Weine in diesem Gebiet. Für die hohe Qualität ihrer Weine hat sie sich über Frankreich hinaus einen sehr guten Namen gemacht. Ihre Weine wurden auch schon bei französischen Staatsempfängen gereicht.Corolle Rosé 2022 Plaimont enthält Noten von: • Himbeere• Blüten• Orange• Basilikum• Thymian

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

6,95 €*
Rotwein Languedoc Roussillon
Roussillon Domaine Boucabeille
Les Terrasses 2022
Rebsorten: 60 % Grenache Noir, 20 % Syrah und 20 % Carignan. Les Terrasses ist der junge, fruchtbetonte Wein der Domaine. Noten von roten Beeren und die feine Mineralität zeichnen diesen Wein aus. Stimmige Tannine und der stoffige Extrakt sorgen für Länge, der Schiefer für Frische im Abgang. Die Weinberge der Domaine liegen in der Nähe von Perpignan in nahezu unberührter Natur und werden auf biologischer Grundlage bewirtschaftet. Alle Arbeiten werden von Hand ausgeübt. Die über dreißig Jahre alten Reben wurzeln auf Schieferuntergrund und wachsen dicht am Boden. Der mediterrane Einfluss sorgt für ein ausgeglichenes Klima, das reife und füllige Weine ergibt, ohne dabei die Finesse zu verlieren. Jean Boucabeille ist ein behutsamer und aufmerksamer Winzer, der alles tut, um die besondere Lage - fernab von Dörfern und Gewerbe - zu pflegen. Elf Terrassen von ca. 100 Meter Länge und 20 Meter Breite ergeben 25 Hektar Weinberge, die von Pinien und Eichen beschützt werden, die die Familie in den Neunzigern aufgeforstet hat. Nahezu hundert Bienenvölker sorgen für den Erhalt einer artenreichen Flora. Les Terrasses 2022・Domaine Boucabeille・enthält Noten von: Kirsche Brombeere Himbeere Rauch Mineralität 

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Château du Moulin 2016 Haut-Médoc
Château du Moulin
Château du Moulin 2016 Haut-Médoc
Fruchtige, verführerische Nase, klassische Balance, Médoc von seiner charmanten Seite. Topjahrgang. Als ehemalige Windmühle auf einem der höchsten Plateaus im Medoc gelegen, profitieren die Weinberge heute dank dieser Lage von einer wunderbaren Sonneneinstrahlung und auch von sehr gut drainagierten Böden. Das winzige Weingut liegt neben dem bekannten Château Chasse-Spleen, umfasst nur einen Hektar und die Reben sind etwa 35 Jahre alt. 62 % Cabernet Sauvignon und 38 % Merlot bilden die Cuvée. Das Château gehört einem großen Könner, und zwar José Sanfins. Er ist gleichzeitig Direktor von Château Cantenac Brown und auch Besitzer von Château Chantelune (Margaux). Zudem ist er ein guter Freund von Spitzenönologe Eric Boissenot (siehe Château Les Vimières) und so passiert es häufig, dass sich die beiden gegenseitig auf ihren kleinen, eigenen Weingütern helfen - geballte Kompetenz also! Château du Moulin 2016 Haut-Médoc enthält Noten von: Cassis Pflaume Veilchen Tabak grüne Paprika Mineralien

Inhalt: 0.75 Liter (29,20 €* / 1 Liter)

21,90 €*
LePlan Plan de Dieu 2021
LePlan Vermeersch
LePlan Plan de Dieu 2021
Grenache, Syrah, Mourvèdre. Geschmeidiger, eleganter Wein. Nicht schwer, sondern erstaunlich frisch. Dabei von dichter, seidiger Textur. Fruchtbetont mit dunklen Noten im Hintergrund. Mittlerer Körper, abgerundete Tannine, schöner Nachhall. Edler Allround-Wein für viele Gelegenheiten: Steak, mediterranes Gemüse, Grillen… Der Belgier Dirk Vermeersch gründete das dynamische Weingut im Jahr 2000. Mit demselben Enthusiasmus wie in seiner Zeit als Rennfahrer arbeitend, gelang es ihm in nur kurzer Zeit, viele andere Weingüter an der Rhône zu überholen. Zusammen mit seiner Tochter erzeugt er intensive, fruchtige Weine mit Kick. LePlan Plan de Dieu 2021・LePlan Vermeersch・enthält Noten von: Himbeere Brombeere Weichselkirsche Schwarzbrotkruste Kakao weißer Pfeffer

Inhalt: 0.75 Liter (14,60 €* / 1 Liter)

10,95 €*
LePlan GT-S (Syrah) 2021
LePlan Vermeersch
LePlan GT-S (Syrah) 2021
Blumiges Bukett mit ausdrucksvollen, würzigen Noten. Cremig voller Wein, schmackhaft fruchtig, mit langem Finale. Syrah in Vollendung. Der Belgier Dirk Vermeersch gründete das dynamische Weingut im Jahr 2000. Mit demselben Enthusiasmus wie in seiner Zeit als Rennfahrer arbeitend, gelang es ihm in nur kurzer Zeit, viele andere Weingüter an der Rhône zu überholen. Zusammen mit seiner Tochter erzeugt er intensiv fruchtige Weine mit Kick. LePlan GT-S (Syrah) 2021・LePlan Vermeersch・enthält Noten von: Eukalyptus Kirsche Thymian Basilikum Vanille Schokolade

Inhalt: 0.75 Liter (24,00 €* / 1 Liter)

18,00 €*
Rotwein Frankreich Bordeaux Margaux Chateau Palmer
Maison Sichel
Château Palmer・Margaux・2016
! Limitierte Menge von fünfzehn Flaschen ! Edler Margaux von ganz eigenem Charakter. Sehr gesucht. 47 % Cabernet Sauvignon, 47 % Merlot, 6 % Petit Verdot.Grand Cru Classé. 98+ PP. Château Palmer・Margaux・2016・enthält Noten von: schwarze Johannisbeere Vanille Pflaume Schwarzkirsche weißer Pfeffer Mineralität

Inhalt: 0.75 Liter (530,67 €* / 1 Liter)

398,00 €*
Rotwein Frankreich Bordeaux Pauillac Premier Cru Classé.
Château Mouton Rothschild
Château Mouton Rothschild 2018
! Limitierte Menge von elf Flaschen ! Edler Pauillac mit opulenter Frucht und seidigen Tanninen. Enorm langer Nachhall. 86 % Cabernet Sauvignon, 12 % Merlot, 2 % Cabernet Franc. Premier Grand Cru Classé. Eine Legende. Der 2018er ist ein großer Jahrgang. 99 PP, 20/20 Gabriel. Château Mouton Rothschild 2018 enthält Noten von: schwarze Johannisbeere Vanille Brombeere Kirsche Zeder  grüne Paprika

Inhalt: 0.75 Liter (1.173,33 €* / 1 Liter)

880,00 €*
Rotwein Rhone
La Bastide Saint Dominique
Côtes du Rhône 2021
Cuvée von 60 % Grenache und 40 % Syrah. Feines Bukett mit intensivem Duft nach Beeren und Gewürzen. Im Geschmack rund und weich mit seidigen Tanninen. Der Stil des 50 Hektar großen Weingutes von Familie Bonnet ist Eleganz und Feinheit. Die Rotweine begeistern mit ihrer klaren Fruchtigkeit und den seidigen Tanninen. Côtes du Rhône 2021・La Bastide Saint Dominique・enthält Noten von: Himbeere Brombeere rote Beere Thymian Schokolade weißer Pfeffer

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Rotwein Frankreich Rhône
LePlan Vermeersch
LePlan RS Rouge Côtes du Rhône 2022
Schmackig, saftig, gut. Viel Frucht, wenig Tannine. Dichte Struktur, voller Geschmack. "Easy to drink" mit Tiefe. Für alle Lebenslagen. Cuvée aus 60 % Grenache und 40 % Syrah. Der Belgier Dirk Vermeersch gründete das dynamische Weingut im Jahr 2000. Mit demselben Enthusiasmus wie in seiner Zeit als Rennfahrer arbeitend, gelang es ihm in nur kurzer Zeit, viele andere Weingüter an der Rhône zu überholen. Zusammen mit seiner Tochter erzeugt er intensive, fruchtige Weine mit Kick. LePlan RS Rouge Côtes du Rhône 2022・LePlan Vermeersch・enthält Noten von: Himbeere Erdbeere rote Beeren Thymian Basilikum Schokolade weißer Pfeffer

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
Rotwein Bordeaux Pomerol Chateau L'Enclos
Maison Sichel
Château L'Enclos・Pomerol・2016
Feine Frucht, komplexes Bukett mit einem Hauch von Trüffel. Frische, saftige Fruchtnoten. Höchste Eleganz. Feiner Nachklang. 2002 wurde das renommierte Château von Isabelle und Éric Bonneville übernommen. Mit Önologe Stéphane Derenoncourt als Berater sind die Weine enorm gewachsen. Die Reben von Château L’Enclos wachsen auf Lehm, Kalk und Sand. Das Cuvée besteht aus 55 % Merlot, 35 % Cabernet Sauvignon und 10 % Cabernet Franc. 24 Hektar Weinberge. Château L'Enclos・Pomerol・2016・enthält Noten von: Trüffel Kirsche Pflaume Cassis Unterholz Vanille Rauch Champignon Thymian

Inhalt: 0.75 Liter (43,87 €* / 1 Liter)

32,90 €*
Weißwein Frankreich Loire Domaine Hervé Seguin
Domaine Seguin
Pouilly Fumé 2022
Zart fruchtiger Sauvignon mit feiner Mineralität. Vielschichtige Aromen. Unnachahmlich elegant. Schlank und duftig mit feinem Schmelz.Hervé Seguin zählt zu den besten Winzern der Appellation Pouilly-Fumé. Gegenüber des Städtchens Sancerre gelegen, erbringt der Sauvignon Blanc hier würzigere und fruchtigere Gewächse mit einem leicht rauchigen Einschlag.Pouilly Fumé 2022 Domaine Seguin enthält Noten von: Pfirsich Orange Cassis Nuss Stachelbeere Wiesenblumen Feuerstein Mineralität

Inhalt: 0.75 Liter (25,20 €* / 1 Liter)

18,90 €*
Special Cuvée Brut Champagne
Bollinger
Special Cuvée Brut Champagne
Das Traubengut für die Special Cuvée stammt zu 80 % aus Grand- und Premier-Cru-Lagen, zwei Drittel davon aus eigenen Weinbergen (164 ha). Pinot Noir (60%), Chardonnay (25%), Pinot Meunier (15%). Ausschließlich aus dem Saft der "Cuvée" gekeltert. Die Basisweine werden teilweise im Eichenfass und teilweise im Edelstahltank gekeltert. Die Assemblage der Special Cuvée besteht aus jungem Jahrgangswein, einem Anteil vorheriger Jahrgänge sowie – ein Merkmal von Champagne Bollinger – aus 5 bis 10% der so genannten "vins de réserve", die besonders charakteristisch für den "Stil Bollinger" sind. Die "vins de réserve" werden in Magnumflaschen gelagert, sind mit Naturkorken verschlossen und haben so ein Reifepotenzial von fünf bis zwölf Jahren, ohne ihre charakteristischen Qualitäten und Frische zu verlieren. Die Special Cuvée reift mindestens 3 Jahre. Die Dosage beträgt im Durchschnitt 7 bis 9 g/l Zucker, was verhältnismäßig wenig für Champagner der Kategorie "Brut" ist.  Der Bollinger-Stil ist das Ergebnis von jahrelanger Erfahrung und dem Willen, jedes Jahr eine Assemblage zu schaffen, die in Stil und Qualität einheitlich ist und eine einzigartige Mischung von Körper, Harmonie, Weinigkeit und Eleganz aufweist.  Special Cuvée Brut Champagne・Bollinger・enthält Noten von: Haselnuss Apfel Mandel Pflaume Heu Weizen Vanille Karamell Austernschale

Inhalt: 0.75 Liter (74,53 €* / 1 Liter)

55,90 €*
LePlan GT-X 2021
LePlan Vermeersch
LePlan GT-X 2021
Cuvée der zehn (X) besten Barriques des Weingutes. Limitierte Auflage, der Wein wird nur in den besten Jahrgängen hergestellt. Funkelndes Rubinrot. Komplexes, edles Bukett, unterlegt von frischen, feinerdigen Noten. Barocke Fülle, vielfältige Fruchtnoten, zusammengehalten in edler Harmonie. Endlos wirkender Abgang. Spitzenwein. Der Belgier Dirk Vermeersch gründete das dynamische Weingut im Jahr 2000. Mit demselben Enthusiasmus wie in seiner Zeit als Rennfahrer arbeitend, gelang es ihm in nur kurzer Zeit, viele andere Weingüter an der Rhône zu überholen. Zusammen mit seiner Tochter erzeugt er intensive, fruchtige Weine mit Kick. LePlan GT-X 2021・LePlan Vermeersch・enthält Noten von: Lakritze Mandeln Kirsche Thymian Basilikum Vanille Schokolade

Inhalt: 0.75 Liter (38,67 €* / 1 Liter)

29,00 €*
LePlan GT-V (Viognier) 2023
LePlan Vermeersch
LePlan GT-V (Viognier) 2023
Aprikose und Würze. Intensive, edle Nase. Vollmundig stoffiger Weißwein von dichter Struktur. Frische und Kraft. Der Belgier Dirk Vermeersch gründete das dynamische Weingut im Jahr 2000. Mit demselben Enthusiasmus wie in seiner Zeit als Rennfahrer arbeitend, gelang es ihm in nur kurzer Zeit, viele andere Weingüter an der Rhône zu überholen. Zusammen mit seiner Tochter erzeugt er intensive, fruchtige Weine mit Kick. LePlan GT-V (Viognier) 2023・LePlan Vermeersch・enthält Noten von: Aprikose Birne Holunder Vanille Mineralien Mirabelle Kreuzkümmel

Inhalt: 0.75 Liter (20,00 €* / 1 Liter)

15,00 €*
LePlan GT-X White (Roussanne) 2019
LePlan Vermeersch
LePlan GT-X White (Roussanne) 2019
Roussanne, Clairette and Viognier. Dezente Fruchtnoten, Würze und ein Hauch von Vanille. Intensive, edle Nase. Vollmundig stoffiger Weißwein von dichter Struktur. Frische und Kraft. Zu Hummer und Jakobsmuschel. Der Belgier Dirk Vermeersch gründete das dynamische Weingut im Jahr 2000. Mit demselben Enthusiasmus wie in seiner Zeit als Rennfahrer arbeitend, gelang es ihm in nur kurzer Zeit, viele andere Weingüter an der Rhône zu überholen. Zusammen mit seiner Tochter erzeugt er intensive, fruchtige Weine mit Kick. LePlan GT-X White (Roussanne) 2019・LePlan Vermeersch・enthält Noten von: Aprikose Birne Vanille Kokos Mineralien

Inhalt: 0.75 Liter (38,67 €* / 1 Liter)

29,00 €*
LePlan Merlot 2022
LePlan Vermeersch
LePlan Merlot 2022
Die Classic Reihe mit Trauben und Weinen von Vorzugspartnern der Region nach Qualitätsstandards des Hauses LePlan-Vermeersch ausgebaut. Feiner Duft nach roten Beeren, im Mund vollmundig und frisch mit dezenten Fruchtnoten und guter Struktur. Der Belgier Dirk Vermeersch gründete das dynamische Weingut im Jahr 2000. Mit demselben Enthusiasmus wie in seiner Zeit als Rennfahrer arbeitend, gelang es ihm in nur kurzer Zeit, viele andere Weingüter an der Rhône zu überholen. Zusammen mit seiner Tochter erzeugt er intensive, fruchtige Weine mit Kick. LePlan Merlot 2022・LePlan Vermeersch・enthält Noten von: Pflaume schwarze Johannisbeere Leder Vanille Kirsche

Inhalt: 0.75 Liter (8,67 €* / 1 Liter)

6,50 €*
Weißwein Burgund
Jean-Marc Brocard
Chablis AC 2020・HALBE FLASCHE
Ein Weißwein mit schöner und komplexer Frucht, ausgeprägter Mineralität und langem Nachhall. Am Gaumen schlank und saftig zugleich, mit feingliedriger Säure, ausgeprägter Mineralität und pikanter Würze. Jean-Marc Brocard produziert besonders feine Chablis von klarem Ausdruck. Perfektes Handwerk, das sich in der Reinheit der Weine äußert und Platz lässt für den ganz besonderen Terroirgeschmack des Muschelkalkbodens. Chablis AC 2020・HALBE FLASCHE・Jean-Marc Brocard・enthält Noten von: reife Grapefruit Orange Quitte Anis Akazienblüte Mineralität

Inhalt: 0.375 Liter (31,73 €* / 1 Liter)

11,90 €*
Champagner Brut Frankreich
Seconde
Blanc de Blancs 2015 Grand Cru Brut Champagne
Würzig, cremig, langer Nachhall. Ein Spitzenchampagner. Die Weingärten der Gemeinde Sillery, südöstlich vor den Toren von Reims gelegen, zählen zu den besten der Champagne. Schon im 18. Jahrhundert schwärmte der Historiker und Berater des Parlaments in Dijon Edme Bêguillet von den Weinen von Sillery, sie seien so gut, dass nur Könige sie zu trinken verdienten. Francois Secondé hat dies wohl schon als junger Bursche erkannt. Im Alter von 14 Jahren verließ er die Schule, um sich u.a. als Weinbergarbeiter zu verdingen. 1972 erwarb er seinen ersten Weinberg in Sillery. Seitdem hat er das kleine aber feine Weingut kontinuierlich aufgebaut. Mit verständlichem Stolz präsentieren er und Jérôme Groslambert, der ihn seit 2009 unterstützt, ihren Champagne Sillery Blanc de Blancs Grand Cru, den das Haus Francois Secondé in Exklusivität produziert. Blanc de Blanc 2015 Grand Cru Brut Champagne・Secondé・enthält Noten von: Kalamansi Limette Haselnuss Toast

Inhalt: 0.75 Liter (79,33 €* / 1 Liter)

59,50 €*
Rosé Frankreich Loire
Domaine des Echardières
Rosé 2022
Ein raffinierter Rosé mit feinem Charakter. Cuvée von 50 % Cabernet Franc, 30 % Malbec und 20 % Gamay. Frischer Duft von roten Früchten und Rosen. Klarer, fein balancierter Geschmack, eleganter Nachhall. Empfehlung Guide Hachettes des Vins 2022. Luc Pollain bewirtschaftet 16 Hektar Weinberge in der "Appelation Touraine" in der Region Chenonceaux. Die Domäne ist ein echter Geheimtipp. Rosé 2022・Domaine des Echardières・enthält Noten von: rote Rose Blüten Himbeere Kirsche

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*
Château Grand Puy Lacoste 2015 Pauillac
Château Grand Puy Lacoste
Château Grand Puy Lacoste 2015 Pauillac
Feiner Pauillac mit abgerundeten Tanninen und animierender Frucht.  Sehr gutes Château mit beständigen Qualitäten.  Château Grand Puy Lacoste 2015 Pauillac enthält Noten von: schwarze Johannisbeere Vanille Brombeere Kirsche Bitterschokolade  Zeder grüne Paprika

Inhalt: 0.75 Liter (132,00 €* / 1 Liter)

99,00 €*
Gascogne Blanc 2022 Domaine Ménard
Gascogne Elisabeth Prataviera
Gascogne Blanc 2022 Domaine Ménard
Herrlich frischer Weißweingenuss. Im Duft begeisternd und außergewöhnlich mit vielen verschiedenen Fruchtnoten. Im Geschmack ausgewogen, sehr fein und schlank mit erfrischendem, mineralischem Finish. Wein von Frauen. Elisabeth Prataviera produziert elegante Weine mit feiner Mineralität. Auf Muschelkalk- und Sandböden gewachsen, werden die Trauben zum optimalen Reifezeitpunkt selektiv geerntet, um den Aromareichtum der Colombard zu bewahren. Ein kleines Weingut, das schon mehrfach im "Guide Hachette" ausgezeichnet wurde. Gascogne Blanc 2022 Elisabeth Prataviera enthält Noten von: Ananas Birne Apfel Walnuss Grapefruit

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

6,90 €*
Weißwein Frankreich Loire Sancerre
François Crochet
Sancerre Blanc 2022
Köstlicher Duft. Opulente Frucht unterlegt von dezenten Rauchnoten. Intensive mineralische Noten. Feine Säure. Komplex. François Crochets Weingut mit elf Hektar zählt zu den besten Erzeugern der Region und ist biodynamisch bewirtschaftet. Gute Kalkböden bieten beste Voraussetzungen für vollmundige fruchtbetonte Sauvignons von großem Ausdruck. Sancerre Blanc 2022 François Crochet enthält Noten von: Stachelbeere Mandel Pfirsich Orange Feuerstein Rauch Mineralien Cassisblatt Grapefruit

Inhalt: 0.75 Liter (43,87 €* / 1 Liter)

32,90 €*
Rotwein Rhône Appellation contrôlée
Cellier de Marrenon
Luberon Classique 2020
Cuvée von Syrah und Grenache. Fruchtig, runder Körper, elegant. Ein Wein für jeden Tag. Die Cellier de Marrenon sind eine Genossenschaft, die sowohl gute Tischweine als auch großartige Rotweine produziert. Das Luberon stellt die Grenze der beiden Weinbauregionen Provence und Rhône dar. Luberon Classique 2020 Marrenon enthält Noten von: Kirsche Pflaume Himbeere Leder Schokolade

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*